wpa0ae6821.png
wp07c375f9.png
wp58446443.png
wp28c23978.png
wpd324c068.png
wpae79359d.png
wp6c6510ad.png
wp1e34bf86.png
wp0d64586b.png
wp7d99eb95.png
wp350c3c49.png
wp495c3a21.png
wp55930c84.png
wpceb7aa6f.png
wpef308dde.png
wpd52b837d.png
wp113ec8cb.png
wp4a840758.png
wpbaa031c6.png
wp33504622.png
wp1628066f.png
wp94504bb1.png
wpa5b1a463.png
wpbcf8670b.png
wpefa34f4c.png
wpd17b7079.png
wpc14cce42.png
wp9893395f.png
wpf8de35f8.png
wp89833f52.png
wp75dea888.png
wpc7f53f84.png
wp66058d1d.png
wpb90f8117.png
wpcd821071.png
wp927f9e9d.png
wpb7d2f7b2.png
wpeeb9c83b.png
wp46acc6b3.png
wp755ddc71.png
wpa85ab082.png
wp66058d1d.png
wpefdbe3ec.png
wpcb49ff63.png
wp1446b1ee.png
wp8e6c3a61.png
wp96356528.png
wp844edf23.png
wpd6bbc483.png
wpbae1d81e.png
wp4d100564.png
wpe55a7270.png
wp9e055aa2.png
wpa7e164ef.png
wpb9ceddbe.png
wpcbfce4cb.png
wp8ace5963.png
wpe34a8602_0f.jpg
wp3e7404ff_0f.jpg
wp250b0f9a.png
wpb373d3f3.png
wp91e4805b.png
wp024325c4.png
wpc1965f3a.png
wpbc2aa4df.png
wp44d726a9.png

Katzen werden schon als Individualisten geboren und der Mensch, der ihre Körpersprache falsch versteht, könnte ihre gefürchteten Krallen zu spüren bekommen. Andererseits strahlt kein anderes Haustier soviel Wärme und Ruhe aus wie die Katze, sie gilt als idealer Partner für Familien mit Kindern ebenso wie für Singles. Die Samtpfote kann man nicht je nach Stimmung knuddeln, sie ist kein Plüschtier und bestimmt selbst, wann sie mit wem schmust. Deshalb funktioniert die heimische Harmonie mit der Katze nur bei gegenseitiger Rücksichtnahme. Wer sich für eine Katze entscheidet, übernimmt die Verantwortung für ein sehr sensibles Haustier mit Eigenarten, die charakterlich so unterschiedlich wie beim Menschen sein können. Vor der Anschaffung einer Katze sollte man auch sicherstellen, dass die Katzenhaltung im Mietvertrag erlaubt ist und der Vermieter keine Einwände hat. Auch sollte im Vorfeld abgeklärt werden, ob man nicht eventuell allergisch auf Katzenhaare reagiert.

wpa9a07f79.png
wp3bcbf7a6.png
wp4f9fbb9f.png
wp3c6f97b5.png
wpd700b447.png
wp1322caab.png

Mit keinem unserer Haustiere vergleichbar, ist der Stubentiger ein samtpfötiger Individualist und stets auf seine Unabhängigkeit bedacht. Ein Katzenfreund, der harmonisch mit seiner Katze zusammen leben will, sollte tolerant sein und die Wünsche des Tieres respektieren. Sie geben, die ihnen entgegengebrachte Zuneigung doppelt zurück, wenn Herrchen oder Frauchen sie nicht vereinnahmt. Die Katze entscheidet selbst, wann sie sich zu ihrem Menschen gesellt und Lust auf Streicheleinheiten hat.

wp1650e8cd_0f.jpg
wpb719ee56_0f.jpg
wpc60965d5.png
wp0b262d55.png
wp4897e277.png
wp940c05f3.png
wp3db9cee9.png
wp7f9b1ad2.png
wp35e79897.png
wpaf0c0846.png
wp3d72305e.png
wpb543f519.png
wp6884f7bd.png
wpf6fbb552.png
wp885c3fb0.png
wpce73de58.png
wpc81e1e0f.png
wp424858ed.png
wp3536d70a.png
wpdf561437.png
wp7cc915d5.png
wp11b20985.png
wp6884f7bd.png
wp807ee5c4.png
wpf51688f1.png
wp4b5868bf.png
wp823d1730.png
wp4dc4bff7.png
wpcf68165d.png
wp0392b86e.png
wp860e85c7.png
wp5a9ad5b0.png
wp424858ed.png
wp4a920d4e.png
wpcf8779df_0f.jpg
wpb0118598.png
wpe54adb2c.png